Navigation

Operations & IT

Durch eine bessere Qualität der Leistung bei höherer Prozesseffizienz können Wettbewerbsvorteile gegenüber den Mitbewerbern erreicht werden. Basis hierfür ist eine hohe Automatisierungsquote in der Prozessabwicklung, durch die sich signifikante Skaleneffekte erzielen und Durchlaufzeiten gering halten lassen. Hierzu notwendige Standards in der Prozessausführung garantieren weniger Fehler und weniger Schadenfälle sowie ein hohes Qualitätsniveau. Die Standards gewährleisten zudem, dass Prozesse und Produkte auch über Schnittstellen und Unternehmensgrenzen hinweg kompatibel sind.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern verfügen wir über ein tiefgreifendes praxiserprobtes Know how der wesentlichen wertschöpfenden Prozesse im Financial Services und Real Estate. Aktuelle Ansätze zur Prozessoptimierung sind uns genauso vertraut wie die (neuen) regulatorischen Anforderungen bei der Prozessgestaltung und -dokumentation. Als Besonderheit verfolgen wir bei unserem Vorgehen einen integrierten Ansatz von klassischen Themen aus dem Management Consulting mit dem Aufsichtsrecht. Hierdurch können die Prozesse unserer Kunden effizient, (prüfungs-)sicher und schmal gehalten werden.

Die eingesetzte IT-Architektur und die IT-Organisation stellen einen wesentlichen Kostenfaktor dar. Die Auswahl und der Einsatz der richtigen IT-Lösungen werden damit zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor im Unternehmen. IT-Lösungen müssen optimal auf das Geschäftsmodell, die Prozesse, das Risikomanagement sowie die immer weiter steigenden regulatorischen Anforderungen abgestimmt sein. Bei der Vielzahl der zur Auswahl stehenden Standardsoftware sowie mit steigender Komplexität und zunehmender Interoperabilität der Systeme ist dies kein leichtes Unterfangen für die Entscheidungsträger.

Zusammen mit Kooperationspartnern begleiten wir unsere Kunden umfangreich bei der Auswahl und der Einführung von neuen IT-Lösungen. Die Unterstützungsleistungen reichen hierbei von der Einführung eines Front-, Middle- oder Back-Office-Systems bis hin zur Umsetzung eines neuen Datawarehouse. Unsere Kunden profitieren hierbei insbesondere von der Seniorität der zum Einsatz kommenden Mitarbeiter.

Unser Leistungsspektrum:

  • Kosten- / Nutzenanalysen
  • Prozessoptimierungen (SixSigma, Lean und KVP/Kaizen)
  • IKS-Management und- Optimierungen
  • Prozessdesign / -dokumentation
  • Fachkonzepte / Handbücher
  • Readiness Checks (z.B. ISAE 3402)
  • Migrationsunterstützung
  • Softwareauswahl